ballyhoo media

Full Service PR / Music Promotion

Riton feat. Kah-Lo – Rinse & Repeat (VÖ: 26.02.2016 / Ministry of Sounds)

Der englische DJ und Producer Riton entert die Bühne 2016 mit der Single „Rinse & Repeat“ und stürmt bereits die Club Charts. Zusammen mit der aus Nigeria stammenden Sängerin Kah-lo verlässt sich Riton erneut auf klassische Elemente seines vielseitigen Techno Sounds und betritt gleichzeitig neue Sphären, in denen unverkennbar eine lebhafte Mischung an pumpenden Acid und House-Elementen zu spüren ist. weiterlesen

Yates – Mercury EP (VÖ: 26.02.2016 / Sweat it out Music)

Der australische Sänger und Songwriter Benjamin Yates treibt mit seinem Grenzgang zwischen schöngeistigen elektronischen Sounds und einem authentischen Songwriting, den Berliner Hipstern ihre Coolness aus. Seine Songs zielen auf das Herz, nicht auf den Verstand. Der Wahl-Berliner verschmilzt folkige Gitarren und Pianos mit kribbelnden, elektronischen Klängen und versetzt seine Hörer mit einer scheinbar mühlelosen Verbindung aus Sounds und Melodien in eine tiefe Gelassenheit. weiterlesen

Randweg – Meanderlust (VÖ: 11.03.2016 / Funken)

Das Duo Randweg unternimmt mit seinem zweiten Album Meanderlust einen Ausflug in melodische Gefilde und rhythmische Windungen. Die Lieder klingen dabei so eigensinnig wie eingängig: Sie sind Wohlfühlmusik mit experimentellem Kern, ein „Seelenbrot“ für Musikliebhaber. Mit ungewöhnlicher Instrumentierung (Klarinette, Gitarre, Bass, Cajon, Rechner) und einzigartigem Stil beschreiten Randweg einen unbetretenen Pfad und brechen mit jeglicher Erwartungshaltung, die man angesichts der hier versammelten Instrumente haben könnte. weiterlesen

Lontalius – I´ll forget 17 (VÖ: 25.03.2016 / Partisan Records)

Der 18 jährige neuseeländische Singer-Songwriter fängt auf seinem Debütalbum die innere Gefühlswelt dieses schwierigen Alters ein und verpackt sie in traurige und zugleich hoffnungsvoll klingenden Popsongs. „I´ll forget 17“ ist geprägt von Akustik-Gitarren, zurückhaltenden Streichern und Piano-Akkorden. Über diesem Sound-Teppich liegt Lontalius prägnante, weiche Stimme, die das Album zum echten Erlebnis macht weiterlesen

Moderat – III (VÖ: 01.04.2016 / Monkeytown Records)

Gernot Bronsert, Sebastian Szary (aka Modeselektor) und Sascha Ring (aka Apparat) sind MODERAT. III zeigt Moderat als Band auf dem Höhepunkt ihres Schaffens. Das neue Album paart emotionale Bilder, einen dynamischen Sound mit Tiefe und anspruchsvolle Texte. Apparat gibt ungefilterten Einblick in seine Ängste und Zweifel. Modeselektor entwickeln mit ihren ausgeprägten, rhythmischen Texturen eine berauschende Energie und orchestrale Vielfalt. weiterlesen